Lostage und Wetterregeln im Dezember
Lostage und Wetterregeln, nach wie vor beliebt. Hier findest du die Lostage für den Dezember.

 

Suche mit Google:

 

Suche auf www.4mi.at:

 

K

 

Dezember

Die Erde muss ihr Bettuch haben,
soll sie der Winterschlaf laben.

Dezember ohne Schnee
tut erst im Märzen weh.

Fließt im Dezember noch der Birkensaft,
dann kriegt der Winter keine Kraft.

Kalt' Dezember und fruchtbar Jahr
sind vereinigt immerdar.

 


4. Dezember

Nach Barbara geht's Frosten an,
kommt's früher, ist nicht wohlgetan.

Knospen an St. Barbara,
sind zum Christfest Blüten da.

St. Barbara mit Schnee,
im nächsten Jahr viel Klee.

 


6. Dezember

Regnet's an St. Nikolaus,
wird der Winter streng und graus.

 


7. Dezember

Ist Ambrosius schön und rein,
wird Florian (22. Dezember) ein Wilder sein.

 


8. Dezember

Zu Mariä Empfängnis Regen,
bringt dem Heu keinen Segen.

 


13. Dezember

Kommt die hl. Luzia,
ist die Kälte auch schon da.

 


21. Dezember

Am Thomastag wächst der Tag um einen Hahnenschritt.

Wenn St. Thomas dunkel war,
gibt's ein schönes neues Jahr.

Friert's am kürzesten Tag,
ist's immer eine Plag.

 

G`scheitheiten und andere Aussagen:

 
Jede Minute, die man lacht, verlängert das Leben um eine Stunde.


Brauchtum
rund ums Jahr:

Medardus

Der 8. Juni, der Medardustag, ist unseren bäuerlichen Vorfahren ein wichtiger Lostag gewesen. Heute gibt es den Medardus...

Weiterlesen..

Fronleichnam

Der römisch-katholische Feiertag Fronleichnam, das „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“ wird am zweiten...

Weiterlesen..

Kufenstechen

In Feistritz an der Gail findet am Pfingstmontag im Rahmen des Kirtags das Kufenstechen statt. Nach dem Besuch der hl....

Weiterlesen..

  

 


Brauchtum
rund um Ostern:

Osterfeuer - Osterhaufn hoazn

Wer spät am Abend des Karsamstages durch das Lavanttal fährt, sieht sich rundherum von Osterfeuern eingekreist....

Weiterlesen..

Fleischweihe (Speisenweihe)

Zum Abschluss der 40 tägigen Fastenzeit vor Ostern gehört bestimmt die Osterjause welches heute noch "Weichfleischessn"...

Weiterlesen..

Feuerweihe

Am Karsamstag gibt es in vielen Pfarren des Tales schon am Morgen die "Feuerweihe". Hierfür wird ein "Schwamm"...

Weiterlesen..

Fackelschwingen in Unterkärnten

Am Karsamstag entzünden Burschen Fackeln nach der Auferstehung am Osterfeuer. Dann laufen sie in langen Reihen mit...

Weiterlesen..

Ostereier

Meist am Karfreitag, manchmal jedoch am Karsamstag werden in jeder Familie Ostereier gefärbt. Häufig werden industriell...

Weiterlesen..